Wein Südtirol
1
2 3 4 5

Anreisetag
Kalender
Abreisetag
Kalender
Wein Südtirol

Ein kleines Land zeigt Größe


Das vergleichsweise kleine Weinanbaugebiet Südtirol mit seiner einzigartigen Vielfalt macht genau den Charakter aus, den einmalige Weine haben müssen, um zu großer Beliebtheit zu gelangen. Italienweit einzigartig wachsen in Südtirol rund 20 verschiedene Rebsorten auf nur 5.300 Hektar Weinanbaugebiet und ergeben im Durchschnitt jährlich an die 350.000 Hektoliter Wein.

 

Die weißen Rebsorten sind es, die mehr als 55 Prozent der Südtiroler Weinbaufläche einnehmen und zu feinsten Weinen verarbeitet werden. Pinot Grigio, Gewürztraminer, Weißburgunder und Chardonnay führen mengenmäßig mit steigender Tendenz die Hitliste der beliebtesten Weißweine an. Aber auch Sauvignon, Müller Thurgau, Sylvaner, Kerner, Riesling und Veltliner haben in Südtirol ihre Liebhaber und Anbauflächen.

 

Bei den Rotweinen sind in Südtirol seit weit über hundert Jahren neben den beiden autochthonen Rebsorten Vernatsch und Lagrein auch alle anderen wichtigen klassischen Rebsorten heimisch: Blauburgunder, Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc fühlen sich hier gleichermaßen wohl und am idealen Standort.

Avita - suites to relax · Marcel Perathoner · I-39046 St. Ulrich / Grödnertal (BZ) · Str. Rezia 147 · Dolomiten · Trentino Südtirol · Italien

E-Mail: info@avitasuites.com · Tel +39 333 3205850 / 0471 1885882 · P.IVA 02533740219
Lesen Sie unsere Bewertungen auf:
Tripadvisor.de